OUR WORKSHOPS

RF Mobility Essentials
Inhalte:

- Techniktraining fundamentaler Bewegungsmuster wie Kniebeuge, Liegestütz, etc.
- Erklärung und Nutzen von "Reactive Neuromuscular Training"
- Arbeit mit den Power Bands im Mobility Bereich (Einführung)
- Bedeutung von Schmerz beim Training
- Einführung in Basic Drills
- Hintergründe zum neurophysiologischen Training
- Sinn und Unsinn der Blackroll
- Arbeit mit dem Triggerball
- Anwendung von Flossing Bands
Loaded Mobility
- Wie bestimme ich ein optimales Tempo der Drills?
- Welche Belastung ist optimal und wie bestimme ich diese?
- der Einsatz von Bändern und anderen Geräten zur Ausführung von "Loaded Mobility Drills"
- vor allem Kraftathleten benötigen beim Mobility Training häufig einen höheren Stimulus
- der Kurs eignet sich für Athleten, die den Einstieg in ein "sanftes Krafttraining" vollziehen wollen oder für Kraftathleten, die ein individuelleres Mobility Training benötigen
Mobility Drill Day
"Dynamic Joint Mobility Drills" sind das wahre Kernstück eines jeden Mobility Trainings. Der Mobility Drill Day zeigt Unmengen von Drills und Exercises rund um das Thema Mobility. In diesem Workshop wird ausschließlich mit dem eigenen Körper gearbeitet, ganz ohne Tools. Wir zeigen welche Drills bei welchen Sportarten oder bei welchem Training sinnvoll sind. Beim Mobility Drill Day handelt es sich um einen reinen Praxis-Workshop zur Vertiefung des Erlernten aus den BASIC und ADVANCED Lehrgängen.
Mobility Coach
Der MOBILITY MASTER stellt den Abschluss des MOBILITY CURRICULUMS dar. Erlerne neue Techniken, die kaum einem anderen Trainer bekannt sind:
- Neuro Flossing
- Diaphragma-Drills
- unmittelbare Verbesserung der Leistung durch Neuro-Drills
- Loaded Mobility Drills

Der MOBILITY MASTER ist ein zertifizierter Lehrgang, der mit einer theoretischen und praktischen Prüfung abschließt.
Pain-Free-Training
"Pain Free Training" ist ein Aufbaumodul zum NAC, kann aber auch separat gebucht werden.
Erlerne wie du Klienten und Athleten trotz Schmerzen trainieren kannst, nach welchen Methoden sich chronische Schmerzen beseitigen lassen und welche Lösungsvorschläge die Neurowissenschaft liefert.
Improve Your Squat
Der Workshop IYS 2.0 enthält erweiterte und neue Technik zur Verbesserung der Kniebeuge und baut auf dem ursprünglichen IYS Workshop auf.

Alles Notwendige, um deine Kniebeuge zu optimieren - für Anfänger und Fortgeschrittene.

Dieser Workshop beinhaltet Mobility Training für die Kniebeuge, Technik- und Krafttraining.

Jeder Teilnehmer erhält eine individuelle Analyse seiner Kniebeuge mit den dazugehörigen Tipps und Tricks, um diese zu optimieren.
Shoulder Secrets
Dieser Workshop beschäftigt sich mit der Biomechanik und Funktion der Schultergelenke (SCG, ACG und Skapula) unter besonderer Berücksichtigung der Anforderungen bei Überkopf-Athleten wie Gewichtheber, Handballer und Schwimmer, etc.

Inhalte sind Bewegungsanalyse, Funktionweise und Optimierung der Schulterfunktion im Alltag und Sport.

Wir kombinieren Mobilitätsübungen mit Stabilsationstraining aus dem "Pain Free Training System".
Improve Your Deadlift
- Verschiedene DL-Techniken
- Assessments zur Bestimmung der Ausgangsvoraussetzungen
- Biomechnaik des Athleten
- Trainingsprinzipien und Programmplanung
- Fortgeschrittene Techniken für Athleten, speziell im KDK
Strength Coach L1
Erlerne alles Wesentliche im Bereich der "Lower Body Movements". Werde zum RF-Strength Coach und starte mit dem ersten Modul:
- alles zur Kniebeuge und Kreuzheben
- Einführung in die Programmplanung und Periodisierung
- Assessments und Korrekturen durchführen
- Einführung in das Thema Ernährung und Supplements
- Techniken zur Leistungsoptimierung
Strength Coach Level 2
Alles zu den "Upper Body Movements" (Push, Press and Pull)
- Verwendung von fortgeschrittenen Trainingsplänen wie Wendler 5/3/1 und die Texas Method
- Einführung in die Endokrinologie (Testosteron und Cortisol)
- Trainingsmaßnahmen im Bereich Krafttraining und Hypertrophie
Strength Coach Level 3
- CORE-Training
- Assistenzübungen zu den Lower und Upper Body Movements
- Training der Arme
- Sportspezifisches Krafttraining
- Erstellen einer athletenspezifischen Periodisierung
- Optimales Hypertrophie-Training
- Okklusionstraining
- Verwendung von "Special Bars"
- Fortgeschrittene Techniken im Krafttraining
Laborwerte für Trainer
Erlerne relevante Laborparameter zu lesen und das Training deines Klieneten an Hand der Werte zu steuern.
Advanced Nutrition Supplements
- Überblick über wesentliche Supplements
- Einblick in Basis-Supplements
- SuperFood, sinnvoll oder sinnlos?
- Supplement-Protokolle in Bezug auf Zielsetzung wie Leistungssteigerung, Verletzung oder Regeneration
- Entzündungsmanagement
Neuroathletik Coach Level 1
Neuroathletik Training basiernd auf der individuellen Neurophysiologie eines jeden Athleten zur Steigerung der mentalen und körperlichen Leistungsfähigkeit.

- Leistungssteigerung durch die Integration des Zentralnervensystems in die Trainingsmethodik
- Neuronale Assessments zur Bestimmung von individuellen Trainingsanforderungen
- Integration des Visualsystems (Sports Vision Performance)
- ZNS-basierende Balanceübungen zur Förderung der Motorik und Agilität
- Mehr Details im Link!
Neuroathletik Coach Level 2
Fortsetzung zur Fortbildung "Neuro Athletic Coach Level1".

Inhalt:
- Verwendung von Self Assessments im Training und Sport
- Einführung ist das "Pain Free Training System" - mit welcher Trainingsmethodik lassen sich akute und chronische Schmerzen reduzieren?
- Trainingsplanung und Programm Design an Hand von Neurotransmitter-Dominanz
- Kombination der 3 Wahrnehmungssysteme zur Leistungssteigerung
-Mehr Details im Link!
Neuroathletik Coach Level 3
Fortsetzung zum Level 2

Inhalte:

Folgen in Kürze!
Funktionelle Medizin für Trainer
Betrachtung der Integrativen Medizin unter dem Aspekt des Personal Trainings
- Einfluss von Training auf unser Immunsystem
- Supplements in Bezug auf Funktionelle Medizin
- Neurotoxine und Umweltgifte
- "Brain-Gut-Axis"
- unser Mikrobiom und Einfluss auf die Darmgesundheit
- Chronische Erkrankungen und Training
Speed & Agility
- Speed Drills
- Vision Gym
- Optimierung der Wahrnehmung
- Reaktionserhöhung
- Übertrag von Krafttraining zum Sprint
- Basisprinzipien der Motorischen Kontrolle
- Training der Explosivität
- Aufmerksamkeitsschulung
Regenerationstrainer
- Details zum HRV
- Ernährung zur verbesserten Erholung
- Training und Stress
- Unterschied zwischen "Overreaching und Overtraining"
- Einblick in regenerative Maßnahmen wie Neurofeedback, Eisbäder, Supplements und Co.
- Wirkung von Antioxidantien auf unsere Erholung
- DOMS und Entzündungsmanagement
- Schlafoptimierung
Krafttraining für Frauen
Krafttrainingsmethoden speziell für den weiblichen Athleten im Bereich Sport und Fitness
Angewandte Anatomie Upper Body
Inhalte:

Der Kurs AAT-UBX ist einer von drei Kursen zum Thema "Angewandte Anatomie und Übungsausführung". Das Ziel dieser Reihe ist es Coaches und Trainern eine neue Betrachtung von Übungen an Hand der Biomechanik relevanter Strukturen und der Funktion der Muskeln zu liefern.
Neuroathletik- Ausdauer und Leistung
Unser neuer Workshop "Neuroathletik - Ausdauer und Leistung" ist für jeden interessant, der seine Ausdauerleistung bzw. die Leistungsfähigkeit seiner Energiesysteme mit optimaler zeitlicher Nutzung auf ein neues Level heben möchte. Dabei legen wir den Fokus nicht nur auf physiologische Prozesse, sondern auf neuro-basierte Vorgänge, die unsere Ausdauerleistung und Durchhaltevermögen beeinflussen.
NZK1
Neuroathletik aufbauende Fortbildung: Neurozentriertes Krafttraining Level 1

Inhalte:
Die Fortbildung Neurozentriertes Krafttraining betrachtet die körperliche Leistungsfähigkeit in Abhängig der Funktion des Zentralnervensystems. In diesem Kurs wird sich Techniken gewidmet, die die Aktivität träger und dysfunktionaler Muskeln wiederbringt. Vor allem nach Verletzungen und oder Dysbalancen eignen sich die hier vorgestellten Techniken. Dieser Kurs gilt als Aufbaukurs zu der NEURO ATHLETIC COACH
Nutrition 101
Der Dschungel optimaler Ernährung wird immer undurchsichtiger. Die Kompassnadel dreht durch. Unser Ziel ist es den Kompass zu justieren und einen deutlichen und einfachen Weg durch den Dschungel der Ernährung aufzuzeigen.
Dabei legen wir den Fokus auf eine metabole Optimierung, individuelle Typisierung und in dem Zuge eine Auswertung der kundenspezi schen Nährsto versorgung.
Show More
 
  • Facebook
  • YouTube

 All Copyrights © 2020 Reserved by Release Fitness Acdmey  |  Impressum  | AGB

Advanced Nutrition Supplements

- Überblick über wesentliche Supplements - Einblick in Basis-Supplements - SuperFood, sinnvoll oder sinnlos? - Supplement-Protokolle in Bezug auf Zielsetzung wie Leistungssteigerung, Verletzung oder Regeneration - Entzündungsmanagement

Go to link