Kniebeuge-Sprint_edited.jpg

OUR

BLOG

Abonniere unseren Blog

Wie eine Instabilität der oberen Halswirbelsäule zu chronischem Stress führen kann

Die Durchblutung des #Gehirns ist primär von der Halsschlagader (Arteria carotis) abhängig. Störungen der Durchblutung resultieren in einem Sauerstoffverlust im vorderen und mittleren Bereich des Gehirns. Der Großteil des Großhirns wird von der Halsschlagader versorgt. Die Wirbelarterie übernimmt den restlichen Teil der Blutversorgung des Gehirns. Sie zieht durch Löcher in den Seitenfortsätzen der Halswirbelsäule und durchblutet die Hirnstammregion und das Kleinhirn. Dysfunktionen und Fehlstellungen in der #Halswirbelsäule können vor allem zu einer Kompression der Wirbelarterie führen, was nicht nur die Blut- sondern auch die Sauerstoffversorgung des Hirnstamms reduziert. Häufige Folgen sind

Wieso die meisten Fitness Trainer nur Geräteeinweiser und Rezeptionisten sind

13,4% der Deutschen sind Mitglied in einem kommerziellen Fitnessstudio (Stand 2019). Zu diesen Studios gehören einzelne inhabergeführte Anlagen sowie diverse Ketten zu denen immer mehr Discounter zählen. Vor allem die Discounter führten zu einem starken Anstieg der Mitgliederzahlen. Im Vergleich zu 2018 stieg das Mitgliederwachstum um 4,5%. Zu den größten Anbieter im Discountbereich, mit einem Mitgliedsbeitrag von unter EUR 30 im Monat, gehören die McFIT GLOBAL GROUP (RSG Group), FitX, clever fit und EASYFITNESS. Nur diese vier Anbieter machen etwa 72% des Wachstums aus. Man kann durchaus schlussfolgern, dass die Discounter den Markt beherrschen. Wir werden sehen wie sich der Markt weiterent

Wieso das neurozentrierte Training häufig falsch verstanden wird

Ich erlebe es immer wieder: Kritik in den sozialen Medien in Bezug auf #Neuroathletik oder andere Formen des neurozentrierten Trainings. Selten ist die Kritik jedoch fundiert und deutet meistens eher darauf hin, dass die Kritiker keine Ahnung von dem haben, was sie kritisieren. Häufig wird das neurozentrierte Training ausschließlich mit dem Training mit Augenklappen und Lecken an einer 9V-Batterien in Verbindung gebracht. Dass sie dabei den Kern dieser Trainingsform verfehlen fällt ihnen gar nicht auf oder ist ihnen völlig egal. Daher möchte ich an dieser Stelle etwas Klarheit schaffen und mehr zu den Hintergründen des neurozentrierten Trainings erklären. Das neurozentrierte Training wird pr

Führt intensives Training tatsächlich zu einer chronischen Erhöhung des Cortisol-Spiegels?

#Cortisol ist das primäre endogene Glucocorticoid. Dabei handelt es sich um ein Steroidhormon, welches in der Nebennierenrinde gebildet wird. Das zirkulierende Cortisol wird durch die HPA-Achse gesteuert. Zu dieser Achse gehören der Hypothalamus, die Hypophyse und die Nebennierenrinde. Die Produktion von Cortisol kann durch physiologische Reize wie Stress, Krankheit, Depression oder durch Training ausgelöst werden. Cortisol wird häufig als #Stresshormon bezeichnet, da in stressigen Situationen Cortisol ausgeschüttet wird, um die Proteolyse, Gluconeogenese und Lipolyse zu stimulieren. Stress liegt immer dann vor, wenn es zu psychophysiologischen Veränderungen im Körper kommt, die uns aus dem

Ist der Konsum von Soja-Produkten problematisch?

In den letzten Jahren ist im Netz alles möglich zum Thema #Soja aufgetaucht. Auf der einen Seite gibt es die kritischen Gegner, die Soja als pflanzliches Östrogen ansehen und auf der anderen Seite die aggressiven Verfechter der Bohne, die ihre Sojamilch und Tofuwurst vor den unmoralischen Carnivoren schützen wollen. Wer hat nun Recht? Ein schwarz-weiß Denken führt uns nur selten ans Ziel und entspricht auch nur selten der Wahrheit. Das gleiche gilt auch für die Wirkung von Soja auf den menschlichen Organismus. Soja ist reich an Isoflavonen. Diese zählen zu den #Phytoöstrogenen und werden daher häufig in ihrer möglichen Wirkung auf den menschlichen Organismus verteufelt. Studien an Ratten in

Archive
Search By Tags
  • Facebook
  • YouTube

 All Copyrights © 2020 Reserved by Release Fitness Acdmey  |  Impressum  | AGB